Unsere sportlichen Erfolge

Unser Verein nimmt in der Winter- und Sommersaison durchschnittlich an 60 Turnieren im In- und Ausland teil. Dazu kommen natürlich noch die Meisterschaften in den einzelnen Klassen. Neben sehr vielen Spitzenplatzierungen bei Freundschaftsturnieren seien die größten Erfolge bei Landes-, Staats- und Europameisterschaften hier angeführt:

 

  • Landesmeistertitel Mannschaftsbewerb Allg. Klasse Eisstocksport 1976, 1979, 1988, und 1999 und somit Starter in der Bundes-Liga
  • Vbg Cup-Sieger 1975 und 1977 und Teilnehmer am Österreich-Cup
  • 12 maliger ASKÖ-Landesmeister
  • 14 Landesmeistertitel in den Ziel- u. Weitenwettbewerben
  • ASKÖ Bundesmeisterschaft 1985 Allg. Kl. Mannschaft 3. Rg.
  • Österr. Meistertitel Senioren- und Zielwettbewerb 1992
  • Besonders hervorzuheben sind auch die Erfolge der Jugend in der Zeit von 1982-1990 Wir hatten in diesen Jahren 3 Jugendmannschaften im Einsatz
  • Neben zahllosen Landesmeistertiteln in den einzelnen Disziplinen stellte unser Verein auch Spieler in den Nationalkader ab
  • Kleinfercher Christoph:
  • zahlreiche Landesmeistertitel im Mannschafts- Weitschieß- und Zielwettbewerb
  • 1988 3. Rg Österr. Meisterschaft Jgd. Zielwettbewerb
  • Vizeeuropameister Mannschaft Eisstocksport 1988 in Klagenfurt und 1989 in Rauma (Finnland)
  • 1989 und 1990 Österr. Jugendmeister im Zielwettbewerb
  • 1990 Europameister Zielwettbewerb Mannschaftswertung und 4. Rg. in der Einzelwertung
  • Die EM in Zeltweg spielte er zusammen mit dem vielfachen Jugendeuropameister Trunk Florian aus Dellach/Krtn., welcher während seiner Gastronomieausbildung in Vorarlberg von 1996-1998 in unserem Verein spielte
  • Tschaler Michael:
  • Staatsmeister und Vize-Europameister 1988
  • zahlreiche Landesmeistertitel im Weitenbewerb Jugend und Junioren
  • Trunk Florian aus Dellach im Drautal / Ktn:
  • Florian war während seiner Gastronomieausbildung in Vorarlberg in unserem Verein als Spieler tätig. Florian ist 7- facher Europameister im Mannschafts- und Einzelbwerb und feierte beim EV Rankweil auch schöne Erfolge.

 

Leider hat das Interesse der Jugend an unserer schönen Sportart stark nachgelassen und es wird immer schwieriger Nachwuchs zu finden. Mit PROMMER Jan gab es nochmals ein Talent in unserer Jugendarbeit. Er konnte von 1999-2005 Spitzenränge auf Landes- und Bundesebene erkämpfen. 

 

KLEINFERCHER Christoph, Staatsmeister im Zielbewerb 1988 in Linz.

TSCHALER Michael. Staatsmeister Jugend Weitenbewerb 1988

Unsere erfolgreiche Kampfmannschaft des EV Rankweil welche Landesmeistertitel und zahlreiche Turniersiege feiern durfte

Landesmeistertitel 2005

Erfolgreiche Seniorenmannschaft des EV Rankweil

Auch die Duomannschaft des EV Rankweil (Schaunig Michael und Schiller Hermann) feierte so manchen Turniersieg.

ASKÖ LM 2015

Dieter Morscher und Hermann Schiller

abschließend mehrere Bilder unserer erfolgreichen Mannschaften in diversen Kategorien

Trainingszeiten:

Sektion Eis- und Stocksport

 

DI & DO ab 18:00 Uhr im Sommer

im Winter von 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

 

Sektion Eislauf

MO 17:00 bis 18:00 Uhr im Gymnastikraum Fuchshaus

 

Wintersaison Nov - Dez:

MO: 17.15 - 18.45 Uhr

MI: 17.15 - 18.15 Uhr

 

Sektion  Nordic Walking u.

Aktive Diabetiker

 

MO 18:00 Gymnastik vom Sept. bis Juni

DI 09:00 Uhr ab Clubheim des EVR

DO 09:00 Uhr ab Sportplatz Altenst.

SA 14:00 Uhr ab Bahnschranken Haldenstraße in Altenstadt

 

von März bis Mai und

September bis November

12 Einheiten

Wassergymnastik im LKH Rankweil

 

 

Termine  -  Vorschau